Tipps für einen naturnahen Garten

  • seltener mähen ( am Besten 1-2 mal pro Jahr :1. Mahd ab Mitte/ Ende Juni, 2.Mahd Ende September/Oktober; darauf achten das die Pflanzen sich aussamen können)

  • eine Wildblumenwiese/ Blühstreifen anlegen ( je nach Saatgutmischung 1-3 Mal mähen; bei einmaliger Mahd im zeitigen Frühjahr ( Februar/März ) mähen)

  • eine Ecke des Gartens verwildern lassen

  • Blätter im Herbst liegen lassen oder Blätterhaufen für Igel zusammen rechen

  • insektenfreundliche Pflanzen pflanzen ( siehe Planzliste ( Links); heimische Pflanzen, keine Pflanzen mit gefüllten Blüten und keine ohne Nektar z.B. keine Forsythien und Geranien etc.,...); auch jeder Blumenkasten ist wertvoll!

  • Bäume und Sträucher pflanzen ( siehe Pflanzliste, Links)

  • Streuobstwiesen mit alten Obstbaumsorten anlegen

  • Wasserstellen bzw. Teich anlegen
  • Natursteinmauer/Steinhaufen anlegen

  • Bio - Gemüsegarten mit Kräutern anlegen
  • Komposthaufen anlegen

  • Insektenhotel aufstellen

  • Nistkästen aufhängen ( für Vögel, Fledermäuse, Marienkäfer,..)

  • Igeln eine Behausung anbieten und für eine Igelstraße Löcher im Zaun lassen

  • Hauswand / Dach begrünen

  • Efeu Anfang/Mitte Februar schneiden und im Herbst blühen lassen

  • Hecken und Sträucher zum Schutz der Vögel nicht zwischen dem 1. März und 30. September schneiden      ( gesetzlich verboten)

  • Totholz anbieten ( als Holzstücke, aber auch tote Äste in Bäumen bzw. tote Bäume stehen lassen)
  • Lehm- und Sandstellen anbieten

  • Stauden/Wiesen etc. über den Winter als Insektenversteck stehen lassen

  • Verzicht auf torfhaltige Erde

  • Verzicht auf chemische, synthetische Pflanzenschutzmittel ( z.B. kein Glyphosat)

  • Verzicht auf Kunstdünger

  • möglichst wenig Lichtverschmutzung erzeugen ( Bewegungsmelder nutzen, nach 24 Uhr Außenbeleuchtung abstellen, Rollladen herunter lassen )

  • Verzicht auf Steingärten/-wüsten

  • Verzicht auf Rasenroboter

  • Verzicht auf Laubsauger

  • Zur Reinigung der Terrassen etc. auf Reiniger und Grünbelagentferner verzichten/ Hochdruckreiniger verwenden

  • Fugenvegetation zulassen

  •      ....

  Genauere Informationen in den Links.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now